Cluster of Excellence –
University of Freiburg

Modul Biochemie - Synthetische Biologie und Proteomforschung

B. Sc. Biologie; 5. Semester

Vertiefungsmodul; jedes Wintersemester

Modulverantwortlicher: Apl. Prof. Dr. Gerald Radziwill

 

Dozent/innen:

  • Friedel Drepper
  • Silke Oeljeklaus
  • Gerald Radziwill
  • Bettina Warscheid
  • Wilfried Weber

 

Vorlesung: Biochemie - Synthetische Biologie und Proteomforschung

Inhalte:

Allgemeine Methoden der Biochemie sowie spezielle Methoden der synthetischen Biologie und funktionellen Proteomforschung

 

Übung Biochemischer Methodenkurs

Inhalte:

Proteinfraktionierung, Enzymkinetik, Bestimmung des pK-?Wertes; isoelektrische Fokussierung, Gelchromatographie / HPLC, Ionenaustauschchromatographie, Affinitätschromatographie, Fluoreszenz-Resonanz-Energie-Tranfer (FRET), Zellkulturtechniken; Proteinexpression in Säugerzellen, Nachweis der Proteinexpression (SDS-PAGE, Western-Blot)

 

Seminar Biochemie - Synthetische Biologie und Proteomforschung

Inhalte:

Themenblöcke zu aktuellen Fragen der Biochemie, Synthetischen Biologie, Funktionellen Proteomforschung, Proteinstruktur, Posttranslationalen Modifikation, Signaltransduktion, Stoffwechselwegen, Tumorgenese

Bearbeitung, Präsentation und Diskussion wissenschaftlicher Literatur

 

Lernziele:

  • Erlernen und Anwendung biochemischer Methoden
  • Theoretische Vertiefung der Methodik
  • Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen der Biochemie
  • Vorbereitung für Bachelor-Arbeit in Arbeitsgruppen der Biochemie