Gefördert durch:

BIOSS Centre for Biological Signalling Studies

 

From


to

  

 

Biologische Signalprozesse bilden die Lebensgrundlage aller Zellen eines Organismus. Ein exakteres Verständnis dieser Prozesse ist daher die Grundlage zur Lösung wichtiger biologischer Probleme und ein wesentlicher Beitrag zum Fortschritt der medizinischen Forschung und Praxis. Das BIOSS Centre for Biological Signalling Studies benutzt moderne analytische Methoden und Strategien der Synthetischen Biologie um in kreativer und spielerischer Weise die komplexen Abläufe biologischer Signalprozesse zu verstehen und zu kontrollieren.

Die zentrale Forschungsidee von BIOSS besteht darin, einen dialektischen Forschungsprozess zwischen analytisch und synthetisch arbeitenden Signalwissenschaftler/innen zu initiieren und zu fördern.

Die Signalprojekte von BIOSS werden durch ein interdiziplinäres Wissenschaftlerteam und ein neues Resourcenzentrum (die BIOSS Toolbox) für Signalingenieure/Innen unterstützt.

BIOSS Team:

  • Prof. Dr. Michael Reth
  • Dr. Johannes Kaiser
  • Prof. Wilfried Weber
  • Jun.-Prof. Virginie Lecaudey
  • Kari Reulecke
  • Prof. Klaus Aktories
  • Prof. Dr. Ralf Baumeister
  • Prof. Dr. Peter Beyer
  • Prof. Dr. Leena Bruckner-Tuderman
  • Prof. Christoph Borner
  • Prof. Albrecht Brandenburg
  • Dr. Tilman Brummer
  • Prof. Hans Burkhardt
  • Prof. Wolfgang Driever
  • Prof. Bernd Fakler
  • Prof. Rudolf Grosschedl
  • Prof. Thomas Laux
  • Prof. Chris Meisinger
  • Prof Annette Neubüser
  • Prof. Klaus Palme
  • Prof. Christoph Peters
  • Jun.-Prof. Max Ulbrich
  • Prof. Nikolaus Pfanner
  • Prof. Ralf Reski
  • Dr. Simona Saccani
  • Prof. Eberhard Schäfer
  • Prof. Prasad Shastri
  • Prof. Roland Schüle
  • Prof. Jens Timmer
  • Prof. Gerd Walz
  • Prof. Roland Zengerle
  • Heike Herzog

 

 


 

DFG Film über BIOSS